WIENER START-UP GEWINNT INTERNATIONALEN WERBEPREIS!

Wiener start-up gewinnt internationalen Werbepreis!

14. September 2017

Frankfurt / Wien – Bei der gestrigen Preisverleihung auf der IAA in Frankfurt, einer der weltweit größten Events der Automobil Branche, wurde 360° Perspektiven GmbH mit dem internationalen Werbepreis OttoCar in Gold ausgezeichnet. Zum ersten Mal in der 20-jährigen Geschichte geht der Preis nach Österreich.

Die prestigeträchtigen OttoCar-Trophäen werden traditionell im Rahmen eines der weltweit größten Events der Branche, der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA),in Frankfurt am Main, verliehen. Die festliche Preisverleihung rund um die OttoCars in Gold, Silber und Schwarz fand gestern, dem 14. September 2017 beim AutoVision Festival direkt am Messegelände statt.

„Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht für unsere Kunden neuartige Möglichkeiten der Markenkommunikation zu schaffen. Kunden entscheiden innerhalb der ersten
Sekunden ob sie bleiben oder gehen. Sowohl im Internet als auch vor Ort. Die von uns eigens entwickelten 360° Präsentationen sorgen für den individuellen Wow-Effekt bei Marken und Unternehmen. Unsere 360° Panoramen unterscheiden sich nicht nur in der Bildqualität, sondern auch durch einzigartige Perspektiven durch Hochstativ und Luftaufnahmen. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden, zusätzlich zur individuellen Präsentation Ihrer Marke und Ihres Unternehmens die Integration von Aufnahmen aus dem Umfeld, der Region oder Umgebung.“, erklärt Sven Posch, 360° Perspektiven GmbH – Geschäftsführer Kreation und Produktion.

„360° Umsetzungen sind für die meisten Unternehmen noch relativ neu und Kunden sind sich noch nicht ganz sich, was alles möglich bzw. sinnvoll ist. Daher möchten wir es unseren Kunden möglichst leicht machen. Verschiedene full-service-Pakete, decken für den Kunden die Umsetzung des gesamten Projektes ab. Überraschungen in Form von Zusatzkosten, wie es sehr oft bei anderen Anbietern der Fall ist, gibt es bei uns nicht. Darüber hinaus entwickeln wir für den jeweiligen Kunden vorab ein
individuelles Gesamtkonzept. Auch in Bezug auf die cross-mediale Nutzung des Contents“, so Gerald Stöllnberger, MBA, 360° Perspektiven GmbH – Geschäftsführer
Vertrieb.

Die Verleihung des goldene OttoCar bestätigt eindeutig, dass 360° Perspektiven GmbH in Bezug auf die Qualität bei Produktion und Umsetzung die Nase vorne hat, bestätigt MMag. Simone Kraft, MBA. Frau Kraft berät 360° Perspektiven in allen Fragen zu Marketing, Kommunikation und Vermarktung. Sie freut sich gemeinsam mit dem jungen Team über den Gewinn dieses Preises in der Kategorie „360° Video, Virtual Reality“. Somit ist eindeutig klar, dass man auch international mithalten kann. Überzeugen Sie sich selbst, tauchen Sie ein in die Vienna-Autoshow 2017:

https://360perspektiven.com/projekte/viennaautoshow2018/

Seit über 20 Jahren werden die teilnehmenden Produktionen von einer hochkarätigen und internationalen Jury gesichtet und bewertet. Diese setzt sich aus Fachleuten aus der Wirtschaft und der Agenturbranche, sowie aus Filmschaffenden und Medienexperten zusammen. Ein besonderes Highlight bilden dieses Jahr die zwei neuen Kategorien „360-Grad-Videos, Virtual Reality“ und „Live-Inszenierungen, Video Art, Video Mapping. In Bezug auf die Einreichungen gab es heuer einen neuen Rekord
– 17 Länder aus aller Welt nahmen am Wettbewerb teil.

Über 360° Perspektiven

360° Perspektiven GmbH ist die Spezialagentur für 360°-Fotografie und VR Produktionen. Exklusive interaktive 360° Touren sorgen für den Wow-Effekt bei
Kunden und Geschäftspartnern. Die Nutzer können Mittels PC, MAC oder mobilen Geräten Ihr Unternehmen, Ihren Shops oder Ihr Hotels digital erleben.

360° Grad Fotografie und Virtual Reality gelten als das digitale Präsentationsmedium der Zukunft. Interaktiv, innovativ und intuitiv vermitteln sie das Gefühl sich bereits selbst vor Ort zu befinden, transportieren Emotionen und machen so noch mehr Lust
bei Ihnen zu kaufen, Ihren Schauraum zu besuchen oder den nächsten Urlaub in Ihrem Hotel zu verbringen.

Über den OttoCar

Das AutoVision Festival konnte sich in der Branche verstärkt etablieren und ist das internationale Festival für Wirtschaftsfilme, Werbespots, TV-Formate, Websites sowie Online-, Interactive- und Multimediaproduktionen in der Automobilindustrie. Das Festival durfte bereits alle Größen der Automobilbranche, unter ihnen Porsche, Daimler, BMW, Audi, Ford, Hyundai, Honda, Kawasaki, Shell, Volvo, VW, Goodyear und noch viele mehr, zu seinen Teilnehmern zählen. Beim AutoVision Festival werden die OttoCars vergeben. Das Festival findet alle zwei Jahre im Rahmen der IAA in Frankfurt am Main statt.

 

Beitrag teilen:








Starten Sie mit uns Ihr eigenes
Projekt!

Digital Reality Check ✔

Immersive Experience Check für Ihr Business

Starten Sie mit uns Ihre 2-minütige Online VR/AR/MR Bedarfs-Evaluation.